Home 
Aktuelles 
Jahresplanung 
Töpfermarkt 
Bilder 
Chronik 
Kontakt 
Impressum 

 

Winfried Glatzeder kommt...

Am 8. September 2017 veranstaltet der Heimatverein Crinitz e.V.  eine Buchlesung mit dem Schauspieler Winfried Glatzeder.

Unvergessen seine Filme „Zeit der Störche“, „Der Mann, der nach der Oma kam oder auch der Kultfilm „Paul und Paula“ mit Angelika Domröse.

Jetzt präsentiert der Künstler amüsant, authentisch und mitreißend seine Autobiografie Paul und ich
und signiert anschließend für interssierte Besucher auch sein Buch, das im Aufbau Verlag Berlin erschienen ist.

In der romantischen Kulisse des Feldsteinbaus Swidsinski im Ortsteil Gahro, Dorfstraße 7 beginnt die Lesung um 18.00 Uhr.

Auf Grund der begrenzten Platzzahl empfehlen wir eine Voranmeldung, entweder per Email unter info@heimatverein-crinitz.de oder unter Crinitz 035324-625.

 Der Eintritt für die Lesung beträgt  10 Euro.

Vorstand Heimatverein Crinitz e.V.


Reisebericht von Steffen Schulz über Israel am 22. Februar 2017.

Ein kurzer Rückblick auf unsere ersten drei Veranstaltungen 2017.

Nach der gut besuchten Winterwanderung im Januar in die Wüstung Grabitz, in der uns die Mitglieder der Schützengilde Sonnewalde hervorragend betreuten und der musikalisch-literarischen Veranstaltung mit Hernn Grochowy in unserer Heimatstube, wurden am 8. Februar die Filmveranstaltungen mit der Heinz Sielmann Stiftung Wanninchen fortgesetzt. Herr Donat hatte bei der Filmauswahl ein glückliches Händchen, denn neben einer Kurzbiografie Heinz Sielmanns - er würde 2017 seinen 100. Geburtstag feiern - sahen Naturfreunde eindrucksvolle Aufnahmen und Studien der heimischen und tropischen Tier- und Pflanzenwelt.

Aufnahmen, vom Paarungsverhalten und Nahrungserwerb, die der interessierte Naturliebhaber und Hobbyfotograf sonst nicht zu sehen bekommt. Hier möchten wir Herrn Donat, der auch Mitglied unseres Heimatvereins ist, noch einmal recht herzlich danken.

Wir möchten schon auf die nächste Veranstaltung hinweisen. Am  22. Februar wird Steffen Schulze über interessante Reiseerlebnisse aus Israel berichten. Bitte die Aushänge in unseren Schaukästen beachten. 

Vorstand Heimatverein Crinitz e.V.